Schlagwort-Archive: Klassiker

Winnetou – eine Liebesgeschichte

Als die Guten noch belohnt und die Bösen bestraft wurden Filmstars habe ich nie angehimmelt, auch nicht Pierre Brice. Wie man eine virtuelle Persönlichkeit zum Idol erheben kann, verstehe ich bis heute nicht. Angeschwärmt habe ich ab und zu mal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Winnetou – eine Liebesgeschichte

Suchen und finden in Indien

Auf der Suche nach Indien von E. M. Forster E. M. Forsters Roman A Passage to India lernte ich im Vorfeld einer eigenen Indienreise kennen. Indien hatte mich schon immer fasziniert. In meiner Studienzeit umgab das Land noch eine geheimnisvolle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Suchen und finden in Indien

E. M. Forster, seine Romane und zwei wunderschöne Verfilmungen

Kaum jemand aus der jüngeren Generation kennt noch die Romane von E. M. Forster, nicht einmal die Verfasser der einschlägigen Wikipedia-Artikel, die ganz ungewöhnlich mager ausgefallen sind. Eine Ausnahme macht nur Maurice, wegen des „skandalösen“ Themas: Das Buch handelt vom … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filme, Literatur | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für E. M. Forster, seine Romane und zwei wunderschöne Verfilmungen

‚Anna Karenina‘ – Von geschorenen Haaren und gebrochenem Rückgrat

Was macht einen Roman zu einem Meisterwerk? Als ich Anna Karenina zum ersten Mal las, war ich dreizehn. Mein Exemplar war eine gekürzte Ausgabe irgendeines Buchclubs, die ihr Dasein im untersten Fach unseres Wohnzimmerschranks fristete. Die oberen Reihen nahmen Gläser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für ‚Anna Karenina‘ – Von geschorenen Haaren und gebrochenem Rückgrat